Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 4-2006


editorial

Liebe Leserinnen und Leser

ökonomie

Öl- und Gasfunde, Kuba vor Wirtschaftsboom?

Kubas Pharmarevolution nimmt Fahrt auf

Deutsche Unternehmer erwarten gute Geschäfte

Stagnation ausländischer Direktinvestitionen

Im Ring: Pernod-Ricard gegen Bacardi

cuba aktuell

Fidel ohne Cuba

Übergang zum Sozialismus

Vom Westen nichts Neues: Der Eismann

Reisewarnungen

Die Cubaastrologen sind los

solidarität

Deklaration für Cuba

Cuba rollt

Pastors for Peace Karawane

Costa Rica Cola... die erste Fairtrade Cola der Welt

Klage gegen Coca Cola

4.000 Euro Spende nach Havanna

Kuba-Wette

Lateinamerika in Bewegung, Attac-Akademie in Karlsruhe

Resolution, Desde Alemania: Felicidades!

aus der fg

Medizinische Geräte für das Krankenhaus Ramon Gonzalez

Wir brauchen Dich! Mitgliederaktion

Wie wird das sozialistische Cuba nach Fidel aussehen

Gegenfeuer: Wie starten wir eine Kampagne

pinnwand

Infos, Termine, Links

o-ton

Raúl Castro: Kein Feind wird uns besiegen können

Fidels Botschaft an die Bevölkerung Cubas

Fidel Castro hat den Friedensnobelpreis verdient

kultur

Kulturförderung in Cuba

Die Revolutionen der Welt, Kunstausstellung

Berichte aus einer besseren Welt, Maria Rojas

Das Kuba-Märchenbuch, Rezension

trikont: lateinamerika

Drei Wochen in Nicaragua, Reisebericht

Kein US-Soldat in Lateinamerika

Neun tote Journalisten

Bolivien: Morales kündigt Verstaatlichungen an

Geburtstagstorte für den Che

Nicaragua: FSLN geht Bündnis ein

Brasilien: Potenzpillee an Fußballfans verteilt

Kolumbien: Soldaten töten zehn Polizisten

Innenansichten einer Revolution, Rezension

Dr. Carolus Wimmer, Interview

Wahlbetrug in Mexico

trikont: nahost

US-amerikanische Zerschlagungspläne

Einsatzgruppen

miami 5

Aktuelle Informnationen zum Prozess

cuba - usa

Menard (RSF) verlegt sich auf Drohungen

leserbriefe

"... in die Falle der Manipulation ..."

100 fragen und antworten

Wer waren die 'balseros'

Warum gibt es eine Einheitspartei, an der Cuba festhält

cuba kurz

Cubanische Regierung kritisiert EU-Ratsbeschluss

Cuba unterstützt Alfabetisierung in Bolivien

USA verstärken Druck auf Cuba

Die cubanische Regierung verurteilt die neuen Maßnahmen, die internationales Recht verletzen

Cubans in the United States

Altersarmut?

Dialog überwiegt

Posada Carriles kommt frei



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt