Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 2-2011


editorial

Virtuelle Schlacht um Kuba

cuba im cyberspace

Cuba im Cyberspace

Wenn Herr Fariñas auf ein Auto steigt

Ein deutscher 68er in Venezuela

cuba aktuell

Der Kongress aller Cubaner

Abschied von Alberto Granado

fünf gefangene

Für die Freiheit - Erklärung des IV. Kolloquiums

Irma in Bonn

Resolution für die FÜNF, Nürnberg

Pinwand

Infos, Termine, Shop, Links

solidarität

Politische Solidarität mit Cuba - nicht zum Nulltarif

Kinder-Fahrradaktion: Eine tolle Idee

Computer nach Kuba

aus der fg

Bundesdelegiertenkonferenz 2011

Unvergessen: Fritz Noll

Besuch beim ACLIFIM

Brigade José Martí, Aufruf

Brigade José Martí, Infos

Brigade José Martí, Programm

Zum 3. Mal: 1.000 Euro für 1.000 Kinder

ICAP-Besuch: Maikel und Holmedo in Frankfurt

Fortsetzung der Tribunale von Guantanamo, FG Essen

Ägypten, Tunesien, Cuba? Der mainstream geht um ...

trikont: lateinamerika

Bolivien, die sozialen Bewegungen und Gewerkschaften machen mobil

kultur

XVI. Festival: Cuba im Film

Kubanische Filmtage Regensburg

Kunst für Frieden

Bibliothek des Widerstands

Eine Buchmesse der Jubiläen

Unter dem Banner der Liebe, José Martí



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt