Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 3-2011


editorial

Der VI. Parteitag der
Kommunistischen Partei Kubas


der parteitag ist vorbei

... die Arbeit beginnt

Der Schwung der ersten Jahre

"Es geht um die Stärkung des Peso"

Gedanken zur neuen Arbeitsgesetzgebung

50. Jahrestag: Sieg in der Schweinebucht

Das größte US-Fiasko

Analphabetismus

usa - cuba

Soße für den Gänserich

Aprospos Bin Laden und "Nine Eleven"

Rütteln an der US-Schranke bei Guantanamo

USA raus aus Cuba - Freiheit für die MIAMI 5

Pinwand

Infos, Termine, Shop, Links

Fünf Gefangene

Jeden 5. für die Fünf

Postkartenaktion

1 Million Unterschriften

Unterschriftenliste zum Einsenden

aus der fg

Projekt "Gloria Cuadro de la Cruz"

FG Regensburg, Filme ebnen das interkulturelle Verständnis

FG Essen beim Ostermarsch

Protestbriefe an EU-RepräsentantInnen

1. Mai in Esssen

Auf der Tribüne, 1. Mai in Havanna

Cuba auf dem UZ-Pressefest

Kurznotizen zur Bundesdelegiertenkonferenz

leserbrief

Betreff: "Cuba im Cyberspace"

cuba kurz

Bauen mit Naturmaterialien

Deutschland und osteuropäische Staaten blockieren Entspannung zwischen EU und Cuba

Christopher Street Day in La Habana



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt