Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 1-2013


editorial

Eine längere Reise, die mit viel Hoffnung verbunden ist

auf dem weg

José Martí und das Deutsche

Die Dialektik der Aktualisierung des Wirtschaftsmodells Kubas

Fidel Castro: »Der strategische Sieg«

Wahlen der Volksvertreter auf allen Ebenen

kuba

Der Medienkrieg gegen Kuba wird verschärft

Jorgitos Log

Die UNO, Kuba und die Menschenrechte

Bürokratieabbau in Kuba

Warten auf das »Schwarze Gold«

Pinwand

Shop, Termine, Regionalgruppen

lateinamerika

Venezuela und die Operation Livia Gouverneur

kultur

Che Guevara reloaded

Mit Heinz Langer auf der Gegen-Buch-Masse

aus der fg

Großwerbetafel für die Freiheit der Cuban Five

»Eine andere Welt ist möglich« – Der Kampagnenkalender der FG

Brigade José Martí 2012

20 Jahre FG-Regionalgruppe Regensburg

Kuba-Veranstaltung in Velbert

soli

16. Europatreffen der Kuba-Solidarität in Berlin

cuba kurz

Kuba stärkt Pharmazeutische Industrie

Neue Abkommen zwischen Kuba und Haiti

UNO verurteilt Blockade Kubas

Silvio Rodriguez begeistert Lateinamerika

Kubanischer Tag der Wirtschaftswissenschaftler



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt