Weltfestspiele der Jugend 2010

Kuba bei den Weltfestspielen der Jugend in Südafrika 2010

Weltfestspiele farbenprächtig eröffnet

Weltfestspiele der Jugend 2010 Mit einem farbenprächtigen Einmarsch der Delegationen und zahlreichen musikalischen und Tanzdarbietungen sind am gestrigen Montag in Tshwane (Südafrika) die 17. Weltfestspiele der Jugend und StudentInnen eröffnet worden. Im Lucas-Moripe-Stadion versammelten sich die mehr als 20.000 Delegierten aus 140 Ländern der Welt. Die Teilnehmer aus Südafrika sangen die Lieder ihres Volkes aus dem Kampf gegen das rassistische Apartheid-Regime. Auf der Bühne waren die stilisierten Porträts der früheren Präsidenten Südafrikas, Nelson Mandela, und Kubas, Fidel Castro, zu sehen. Beiden Staatsmännern ist das Festival in diesem Jahr gewidmet.
weiter ...


Ankunft in Südafrika

Ankunft in Südafrika
Foto: Weltfestspiele

Eröffnungsfeier

Eröffnungsfeier
Foto: Weltfestspiele

Einzug der kubanischen Delegation

Einzug der kubanischen Delegation
Foto: Weltfestspiele

Justica para todos

Justicia para todos
Foto: Weltfestspiele

Beginn der Weltfestspiele

Beginn der Weltfestspiele
Foto: TV Camagüey

Gegen Blockade und Sanktionen

Gegen Blockade und Sanktionen
Foto: Prensa Latina

Fidel Castro:
Botschaft an die Teilnehmer der XVII. Weltfestspiele
der Jugend und StudentInnen in Südafrika

Weltfestspiele der Jugend 2010 Compañeras und Compañeros,
es ist mir eine Freude und eine grosse Ehre, die mir zugekommene Bitte zu erfüllen, euch eine Botschaft aus Anlass der XVII. Weltfestspiele der Jugend und Studenten zukommen zu lassen, die im Heimatland Nelson Mandelas stattfinden, dem lebenden Symbol des Kampfes gegen das verhasste Apartheid-System.
Kuba war der Austragungsort von zwei Weltfestspielen: den XI. 1978 und den XIV. 1997.
Fidel Castro, 13.12.2010:
Botschaft an die Teilnehmer der XVII. Weltfestspiele


Weltfestspiele der Jugend 2010 Foto: Cubadebate

Weltfestspiele der Jugend 2010 Foto: Cubadebate



Internationale Jugend in Südafrika

In Südafrika haben sich mehr als 3000 Delegierte aus über 100 Ländern zu Weltfestspielen der Jugend und Studenten versammelt. Es ist seit 1947 das 17. Weltjugendfestival und das erste im subsaharischen Afrika. Insgesamt werden mehrere zehntausend Menschen erwartet.
15.12.2010: Neues Deutschland



Die Delegierten zu den Weltfestspielen sprechen sich gegen die Kuba auferlegte Blockade aus

15.12.2010: Granma Internacional

Weltfestspiele der Jugend 2010 Foto: Cubadebate

Weltfestspiele der Jugend 2010
Foto: Prensa Latina

Weltfestspiele der Jugend 2010 Foto: Prensa Latina

Aleida Guevara - Weltfestspiele der Jugend 2010

Aleida Guevara
Foto: Juventud Rebelde

Kubaner in Pretoria - Weltfestspiele der Jugend 2010

Kubaner in Pretoria
Foto: Juventud Rebelde

Weltfestspiele der Jugend 2010

Diskussionsveranstaltung
Foto: Weltfestspiele

Los Cinco - Weltfestspiele der Jugend 2010

Ausstellungseröffnung
Foto: Weltfestspiele

Los Cinco - Weltfestspiele der Jugend 2010

Freiheit für die Cuban Five
Foto: Juventud Rebelde

Los Cinco - Weltfestspiele der Jugend 2010

Freiheit für die Cuban Five
Foto: Weltfestspiele

Für den Frieden, gegen den Imperialismus - Weltfestspiele in Pretoria beendet

Mit einer Großdemonstration der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 140 Ländern und einer Abschlussveranstaltung sind am Dienstag in Pretoria die 17. Weltfestspiele der Jugend und Studenten zu Ende gegangen.
21.12.2010: Red Globe

"Ich habe keinen Antiamerikanismus erlebt"

US-Delegation bei den Weltfestspielen solidarisierte sich mit den "Cuban Five". Gespräch mit Jordan Farrar
22.12.2010: junge Welt

Im Geist von Soweto

17. Weltjugendfestspiele in Südafrika mit großer Friedensdemonstration abgeschlossen. Teilnehmer ziehen positive Bilanz nach schwierigem Start.
22.12.2010: junge Welt

Die Jugend der Welt gegen den Imperialismus

Vom 13. bis 21. Dezember 2010 fanden in Pretoria, Südafrika, die 17. Weltfestspiele der Jugend und Studenten statt, wo Führer der Jugendorganisationen zum unablässigen Kampf gegen den Imperialismus aufriefen.
06.01.2011: Granma Internacional


Homepages:

Weltfestspiele der Jugend und StudentInnen

17th World Festival of Youth and Students



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt