<

ALBA-Gipfel in Kuba

15.12.2018: junge Welt

Portal ALBA

Portal ALBA

ALBA-TCP

LIVE: XVI . Gipfel von ALBA-TCP in Havanna

Inmitten eines Kontexts der der Linken Lateinamerikas die Suche nach mehr Bündnissen aufzwingt, bewegt sich das zentrale Thema des Gipfels um die lateinamerikanische und karibischen Einheit, sowie um die Notwendigkeit die Vielfalt zu stärken.
14.12.2018: Granma


ALBA-TCP summit begins in Havana


14.12.2018: Youtube / TeleSUR English


ALBA-TCP

Heute beginnt der XVI. Gipfel von ALBA-TCP in Havanna

Das Treffen findet im Rahmen des 14. Jahrestags der Gründung des Blocks statt.
14.12.2018: Granma





ALBA-TCP

ALBA-Gipfel in Havanna

In der kubanischen Hauptstadt Havanna beginnt am heutigen Freitag des XVI. Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der Bolivarischen Allianz für die Völker Unseres Amerikas – Handelsvertrag der Völker (ALBA-TCP).
14.12.2018: Red Globe



Díaz-Canel recibe delegaciones a la Cumbre XVI ALBA-TCP


14.12.2018: Youtube / TeleSUR


Nicolás Maduro trifft in Havanna ein

Nicolás Maduro: "Hier ist ALBA mit dem Banner Bolívars und Martís" (+ Fotos)

Der Präsident der Bolivarischen Republik Venezuela traf Donnerstag Nacht in Kuba ein.
14.12.2018: Granma


Díaz-Canel, Maduro und Raúl

Die ALBA und die Größe von Fidel und Chávez

Am 14. Dezember 2004 unterzeichneten der Revolutionsführer und der venezolanische Präsident Hugo Chávez in Havanna die Gemeinsame Erklärung zur Gründung der Bolivarischen Alternative für Amerika (ALBA).
14.12.2018: Granma



Wichtigste Leistungen von ALBA-TCP

Im Rahmen des XVI. Gipfels zeigt die Zeitung Granma ihren Lesern einige der Ziele, die im Rahmen des Projekts der Zusammenarbeit und der politischen, sozialen und ökonomischen Komplementarität zwischen den Ländern Lateinamerikas und der Karibik erreicht wurden, das von Chávez und Fidel entworfen wurde und am 14. Dezember 2004 das Licht der Welt erblickte.
14.11.2018: Granma

Gründungsprinzipien von ALBA-TCP

Mit dem Ziel die lateinamerikanischen Gesellschaften gerechter, gebildeter, partizipativer und solidarischer zu machen, entstand die Bolivarische Alternative für die Völker Unseres Amerika- Handelsvertrag der Völker.
14.11.2018: Granma

Faust

Länder, die zu ALBA-TCP gehören

ALBA hat als politisch strategische Allianz das historische Ziel, die Kapazitäten und Stärken der Mitgliedsländer so zu vereinen, dass die Strukturveränderungen und Veränderungen im System der Beziehungen erreicht werden, die notwendig sind, um die für die Kontinuität unserer Existenz als souveräne und gerechte Nationen erforderliche integrale Entwicklung zu erreichen.
14.11.2018: Granma


America Latina

Integration: Keim des Neuen Amerika

Die grundlegende Notwendigkeit der Integration Lateinamerikas und der Karibik wurde in der Gemeinsamen Erklärung vom 14. Dezember 2004 während des offiziellen Besuchs von Präsident Hugo Chávez Frías in Kuba zum Ausdruck gebracht.
12.12.2018: Granma





Faust

Kuba bereitet sich auf den ALBA-TCP-Gipfel vor

Das Treffen findet im Rahmen des 14. Jahrestages der Grändung des Blocks statt.
11.11.2018: Granma





Treffen des Politischen Rates der Bolivarischen Allianz

Bolivarische Allianz will politischen Zusammenhalt stärken

Managua. In Nicaraguas Hauptstadt Managua hat das 17. Ordentliche Treffen des Politischen Rates der Bolivarischen Allianz (Alba) stattgefunden.
12.11.2018: amerika 21




ALBA-TCP

Havanna Gastgeber des XVI. Gipfels von ALBA-TCP

Prensa Latina berichtet, dass diese Ankündigung am Ende der XVII. Sitzung des Politischen Rats des Blocks in Managua erfolgt sei, bei der die Verpflichtung zur lateinamerikanischen und karibischen Einheit und die Notwendigkeit, die Einheit in der Vielfalt zu stärken, bekräftigt wurde.
12.11.2018: Granma


ALBA-TCP

ALBA-TCP wiederholt Aufruf zur regionalen Einheit

Das Treffen des Politischen Rates befasste sich mit verschiedenen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Fragen, die das gegenwärtige Panorama der Region kennzeichnen.
09.11.2018: Granma