Nachrichten


Nachrichten aus und über Kuba

Nachrichten, Berichte, Reportagen zu aktuellen Entwicklungen, Hintergründen und Ereignissen in Kuba, internationale Beziehungen und der Solidarität mit Kuba.

Zum Pressearchiv


Díaz-Canel

Kuba setzt sich für die Kooperation und die gemeinsame Arbeit der Mitgliedsstaaten des Obersten Euroasiatischen Wirtschaftsrates ein

Rede von Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez auf der Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrates.
15.10.2021: Granma


Nazareno-Farm

Die Erfahrung von "Nazareno" soll sich vervielfältigen

Nach seiner virtuellen Teilnahme an einer neuen Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrates besuchte der Präsident der Republik am Donnerstag die Nazareno-Farm in der Provinz Mayabeque, wo Fidel die Entwicklung der landwirtschaftlichen Phase verschiedener Versuchsprojekte und Tierfutter mit Proteinpflanzen förderte.
15.10.2021: Granma


Grillen aus Havanna

Die Grillen aus Havanna fallen in Bogotá ein

Die Geräusche, die großen Ruhm erlangt haben, scheinen von Grillen zu stammen, kleinen Tierchen, die durch eine politisch motiviertes Medienkonstrukt in das Geschehen in der US-Botschaft in Bogotá verwickelt sind.
15.10.2021: Granma


Kubanische Botschaft in Buenos Aires

Kubanische Botschaften weiterhin rechtsextremistischen Angriffen ausgesetzt

Am vergangenen Montag wurde von Vertretern der argentinischen Rechten und der kleinen Gruppe von im Land lebenden Kubanern, die der so genannten Patria y Vida angehören, ein Angriffsversuch auf den kubanischen diplomatischen Sitz in Buenos Aires organisiert.
14.10.2021: Granma


kleine und mittlere Unternehmen

Mit den 162 genehmigten KKMU und sechs Genossenschaften wurden mehr als 2.300 Arbeitsplätze geschaffen

Bislang hat das Ministerium für Wirtschaft und Planung noch keinen einzigen Antrag abgelehnt. 39 der Anträge betreffen die Lebensmittelproduktion und 34 das verarbeitende Gewerbe, einschließlich der Herstellung von Baumaterialien.
14.10.2021: Granma

»Das kann alten Dieselgenerator ersetzen«

Verein sammelt Spenden für Projekte mit erneuerbaren Energieträgern in Kuba. Ein Gespräch mit Lothar Reininger.
14.10.2021: junge Welt

Systemgegner beharren auf Demo

14.10.2021: junge Welt

Díaz-Canel in benachteiligten Gemeinden

Díaz-Canel: In Dutzenden von benachteiligten Gemeinden wird hart gearbeitet

Der Erste Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident der Republik, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, sprach am Dienstag auf seinem Twitter-Account die harte Realität an, die in dem Dokumentarfilm "Canción de Barrio" erzählt wird.
13.10.2021: Granma


Unesco zeichnet Forscherinnen aus Kuba aus

Unesco zeichnet Forscherinnen aus Kuba aus

Zwei kubanische Wissenschaftlerinnen sind von der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (Unesco) für ihre überragenden Leistungen ausgezeichnet worden.
13.10.2021: amerika 21



Havanna

Die Vernunft ist unser Schild

Würde, Widerstand und Einheit sind unsere stärksten Kräfte angesichts der unehrenhaften und schändlichen annexionistischen Aktion, die dem historischen Feind der kubanischen Nation in seinem Plan dient, uns zu zersplittern und zu spalten, um uns zu besiegen.
13.10.2021: Granma





Zugang zum Internet

Mehr als fünf Millionen Menschen in Kuba haben Zugang zum Internet

Etwa 3,94 Millionen Bürgerinnen und Bürger haben über Mobiltelefone und 1,20 Millionen über Computer Zugang zum Cyberspace, womit Kuba in der Rangliste des Internetzugangs in Lateinamerika und der Karibik auf Platz 17 liegt.
12.10.2021: Granma


Impfung gegen Covid-19

Nahezu 60 % der für eine Impfung in Frage kommenden Bevölkerung in Kuba sind vollständig gegen COVID-19 geimpft

In der jüngsten Aktualisierung der Strategie für die Entwicklung kubanischer Impfstoffe berichtete das kubanische Gesundheitsministerium (Minsap), dass bis zum 7. Oktober im Land 22 352 125 Dosen der kubanischen Impfstoffe Soberana 02, Soberana Plus und Abdala verabreicht worden waren.
12.10.2021: Granma


Kubanischer Präsident trifft sich mit LGBTIQ-Vetreter*innen

LGBTIQ+ Aktivisten treffen sich mit dem Präsidenten von Kuba

Mehrere Teilnehmer bewerteten das Treffen als historisch, auf dem sie einige der anstehenden Themen zur Gewährleistung der Rechte von LGBTIQ+-Personen präsentierten.
11.10.2021: IPS


Kubanischer Präsident trifft sich mit LGBTIQ-Vetreter*innen

Kubanischer Präsident trifft sich mit LGBTIQ-Vetreter*innen

Der kubanische Präsident Miguel Díaz-Canel hat sich am Freitag, den 9. Oktober, mit mehr als einem Dutzend LGBTIQ-Aktivist*innen getroffen.
11.10.2021: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba




Wirtschaftlich-Produktive Aktionstage

Wirtschaft des Landes erholt sich allmählich

Die Wirtschaftlich-Produktiven Aktionstage finden vom 7. bis 28. Oktober in virtueller Form statt und sollen zum Impuls und zur Dynamisierung der kubanischen Wirtschaft im aktuellen Szenario beitragen.
08.10.2021: Granma


Che Guevara

Díaz-Canel erinnert an Che : »Lasst uns der Alptraum derer sein, die uns die Träume rauben wollen«

Über eine Reihe von Tweets verknüpfte der kubanische Präsident die Ideen Che Guevaras mit den Bedingungen des heutigen Kuba.
08.10.2021: Granma




Kubanischer Baseball

Kubanischer Baseball unter Beschuss: Den Aggressor bejubeln, dem Opfer die Schuld geben

Viele kubanische Baseballer spielen in anderen Ländern. Zum Beispiel in der japanischen Profiliga. Es gibt kein Gesetz, das ihnen dies verbietet.
08.10.2021: Cubainformación



Gesprächspartner des Präsidenten der Republik

Von Talent und Kreativität aus für Kuba arbeiten

Eine Chemieingenieurin, die ein lokales Entwicklungsprojekt leitet, eine leidenschaftliche Dokumentarfilmerin, die mit Humanismus und Sensibilität über Realitäten berichtet, sowie ein erfolgreicher Viehzüchter waren am Donnerstag Gesprächspartner des Präsidenten der Republik.
08.10.2021: Granma


Professor Peter Langer

Rostocker Professor erhält Ehrendoktorwürde in Kuba

Am 7. Oktober 2021 ist Professor Peter Langer, Direktor des Instituts für Chemie und Leiter des Lehrstuhls für Organische Chemie der Universität Rostock, mit der Ehrendoktorwürde der Universität Granma in Kuba ausgezeichnet worden.
08.10.2021: Universität Rostock


Chronistin der Revolution

Zum Tod der kubanischen Schriftstellerin und Journalistin Marta Rojas.
07.10.2021: junge Welt

Wiederbelebung gefährdeter Gemeinschaften

Der wahren Macht des Volkes ihren rechtmäßigen Platz geben

Am Dienstag überprüfte Mayra Arevich Marín, Kubas Ministerin für Kommunikation (Micom), die Maßnahmen zur Unterstützung des Viertels La Timba im Stadtbezirk Plaza de la Revolución.
07.10.2021: Granma


Kuba gedenkt der Opfer von US-Terror

Havanna. Am 45. Jahrestag des Bombenanschlags vom 6. Oktober 1976 auf die Fluggesellschaft Cubana, bei dem 73 Passagiere getötet wurden, hat Kuba am Mittwoch der Opfer des Terrorismus gedacht.
07.10.2021: junge Welt

Gedenken in Havanna an die Opfer des Staatsterrorismus

Kuba war ein Opfer des Terrorismus, niemals ein Komplize oder Förderer des Terrorismus

Zu Ehren der Opfer des US-Terrorismus wurden Blumen von Armeegeneral Raúl Castro Ruz, dem Ersten Sekretär der Kommunistischen Partei und Präsident Miguel Díaz-Canel sowie vom kubanischen Volk niedergelegt.
07.10.2021: Granma

Herz und Magen

Kuba und China erfreuen sich heute bester Beziehungen – während des Kalten Krieges aber herrschte Eiszeit.
06.10.2021: junge Welt

haitianischen Migranten

Jeder Haitianer hat in Kuba einen Bruder

Unser Archipel war nicht das, was die 212 Haitianer, die am 17. September in Maisí, Guantánamo, ankamen, erwartet hatten; aber ihnen wurde mehr Aufmerksamkeit zuteil, als sie jemals bekommen hatten.
06.10.2021: Granma


Nationalversammlung der Volksmacht

Sitzung der Nationalversammlung für den 27. Oktober einberufen

Sie findet am 27. Oktober um 9 Uhr im Kongresspalast in Havanna statt und über Videokonferenz mit allen Provinzen und der Insel der Jugend.
06.10.2021: Granma


Auf einem sehr guten Weg

Hohe Impfrate und sinkende Infektionszahlen ermöglichen Öffnung für Tourismus.
05.10.2021: junge Welt

Abdala Impfstoff

Maduro dankt für eine erneute Lieferung des Abdala Impfstoffs an Venezuela

Mit einer Wirksamkeit von 92,28 % gegen SARS-COV-2 geht Abdala neben seinem russischen Gegenstück Sputnik V und dem chinesischen Sinopharm in den Impfplan Venezuelas ein.
05.10.2021: Granma

Kuba öffnet seine Klassenzimmer

Kuba öffnet seine Klassenzimmer wieder

In Anwesenheit des Ersten Sekretärs des Zentralkomitees der Partei und Präsidenten der Republik, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, fand am Montag die Zeremonie für den Neubeginn des Schuljahres 2020-2021 statt.
05.10.2021: Granma



Vereinigte Arabische Emiraten

Kuba kehrt in Solidarität aus den Vereinigten Arabischen Emiraten zurück

Das Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der Partei und Ministerpräsident der Republik, Manuel Marrero Cruz, hob bei der Begrüßung in einer Videobotschaft die von den kubanischen Medizinern geleistete Arbeit hervor, die auch von der Regierung der arabischen Nation anerkannt wurde.
05.10.2021: Granma


Havannas Technologiepark

Kuba genehmigt die ersten KMU

Auf Kuba ist die Gründung der ersten 35 kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) genehmigt worden.
05.10.2021: Cuba heute




Beteiligung des Volkes

Kuba setzt auf die schrittweise Öffnung seiner Wirtschaft

Auf seiner letzten Sitzung analysierte der Ministerrat die Wirtschaftsleistung bis Ende August und andere wichtige Fragen zur Aufrechterhaltung der Vitalität des Landes.
04.10.2021: Granma



Frieden in Lateinamerika und der Karibik

"Lateinamerika und der gesamte Globale Süden leiden unter der Militarisierung"

Interview mit Raina Zimmering zur Konferenz "Militarismus und Frieden in Lateinamerika und der Karibik" in Frankfurt am Main vom 23. bis 24. Oktober 2021.
04.10.2021: amerika 21



Wiederbelebung des Tourismus

Die Wiederbelebung des Tourismus wird der Schlüssel zur wirtschaftlichen Erholung des Landes sein

Es gibt keine Alternative zur Eröffnung, sagte der Ministerpräsident, wobei er anmerkte, dass die Herausforderung groß ist und eine zunehmende Beteiligung der nationalen Industrie und anderer Manager erfordert.
04.10.2021: Granma


Ausstellung "8000undeins"

Eine Freundschaft mit Kuba – trotz 8.001 Kilometern Entfernung

Genau 8.001 Kilometer beträgt die Entfernung zwischen Schwerte und Havanna. "8000undeins" ist auch der Name der Ausstellung, die am Freitag im Friedrich-Bährens-Gymnasium eröffnet wurde.
04.10.2021: Ruhr Nachrichten


Gemeinschaft der lateinamerikanischen und karibischen Staaten (Celac)

Zwischen Lakaien und Integrationsbefürwortern

Die Gemeinschaft der lateinamerikanischen und karibischen Staaten (Celac) ist als Akteur gegen die Hegemonialbestrebungen wiederauferstanden.
04.10.2021: amerika 21





Gemeinschaft Lateinamerikanischer und Karibischer Staaten (CELAC)

CELAC ist kein Instrument des Imperiums

Fast fünf Jahre ruhte die Gemeinschaft Lateinamerikanischer und Karibischer Staaten (CELAC). Dann übernahm am 8. Januar 2020 Mexiko die zeitweilige Präsidentschaft.
04.10.2021: Nueva Nicaragua - Informe


Unterstützen wir Kuba

Spendenkampagne "Spritzen für Kuba" mehr als erfolgreich !

Gemeinsam, solidarisch und erfolgreich: Mehr als eine Viertelmillionen Euro für die Spendenkampagne "Unterstützen wir Kuba im Kampf gegen die Corona-Pandemie" eingegangen.
03.10.2021: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba


Präventivmittel gegen Covid-19

Kuba entwickelt natürliches Präventivmittel gegen Covid-19

Havanna. Kuba hat am Samstag mit der Verabreichung von "Curmeric" an die Bevölkerung begonnen, einem natürlichen Produkt, das zur Prävention von Covid-19 entwickelt wurde.
03.10.2021: amerika 21



für eine atomwaffenfreie Welt

Kuba plädiert für eine atomwaffenfreie Welt

New York. Kuba fordert nachdrücklich die Universalisierung des Vertrages über das Verbot von Atomwaffen.
02.10.2021: amerika 21



kubanischer Bildungskanal

Digitalfernsehen: Analogabschaltung beginnt in Westkuba

Ab dem 30. November wird die Verbreitung des analogen Fernsehsignals auf Kuba zugunsten des digitalen DTMB-Standards schrittweise eingestellt.
01.10.2021: Cuba heute




Wohnviertel

Sich um das Wohnviertel zu bemühen heißt Kuba sein Herz zu schenken

Die Nachbarn sollen vorschlagen, mitmachen, aktiv sein. Dies ist die Idee, die der kubanische Präsident seit Beginn dieser Masseninitiative verteidigt hat.
01.10.2021: Granma



Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmen

Die ersten 35 KKMU zugelassen

Diese erste Gruppe besteht aus 32 privaten und drei staatlichen Unternehmen, wobei der Schwerpunkt auf Aktivitäten liegt, die für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes von vorrangiger Bedeutung sind.
30.09.2021: Granma



anti-Covid-19-Impfung an Kindern

In Kuba wird mit der anti-Covid-19-Impfung an Kindern "Geschichte gemacht"

Schon 1,6 Millionen kubanische Kinder und Heranwachsende – 900.000 von ihnen zwischen 2 und 11 Jahren – haben ihre erste Dosis Soberana 02 erhalten.
30.09.2021: Granma





Ein Solarkraftwerk für Kuba

Ein Solarkraftwerk für Kuba

Spendenaufruf: Auf Kuba soll ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von mindestens 100 KWpeak aufgebaut werden.
30.09.2021: amerika 21



Kuba an der Spitze der Impfkampagne in Lateinamerika

Kuba an der Spitze der Impfkampagne in Lateinamerika

Havanna. Mit mehr als 80 Prozent Erstimpfungen liegt das sozialistische Kuba derzeit an der Spitze der Covid-Impfungen in Lateinamerika.
30.09.2021: amerika 21



Auszeichnung der TU Habana

Prof. Dr. Alexander Karmann erhält höchste Auszeichnung der TU Habana (CUJAE), Kuba

Prof. Dr. Alexander Karmann, Seniorprofessor für VWL und ehemaliger Inhaber der Professur für Geld, Kredit und Währung, ist im Rahmen der "18. Convencion Cientifica de Ingenieria y Arcitectura" mit dem "Sello CUJAE/ Siegel CUJAE" der TU Habana (Kuba) geehrt worden.
29.09.2021: Technische Universität Dresden


Öffnung von Gastronomie und Tourismus

Kubas langsame Rückkehr in die Normalität

Kubanische Regierung verfügt schrittweise Öffnung von Gastronomie und Tourismus. Ab dem 15. November soll landesweit der Tourismus wieder beginnen.
28.09.2021: amerika 21



Schwarze als Sklaven verkauft

Ein beschämendes Bild

Wir sehen die Wiederholung einer kolonialistischen und rassistischen Vergangenheit, die immer noch nicht vorbei ist.
26.09.2021: amerika 21




Vietnam kauft und produziert kubanischen Impfstoff

Vietnam kauft und produziert kubanischen Impfstoff

Havanna/Hanoi. Die Republik Vietnam wird den kubanischen Impfstoff Abdala (CIGB-66) gegen Covid-19 kaufen.
24.09.2021: amerika 21




Matanzas

Matanzas bereitet sich auf die Wiedereröffnung des Tourismus vor

Die Provinz Matanzas wird die Protokolle der Biosicherheit gegen COVID-19 vom 15. November an intensivieren, Tag, an dem die touristischen Operationen im großen Stil landesweit wieder aufgenommen werden.
24.09.2021: Granma


Gegen das Imperium

Pandemie, Klima und US-Blockade gegen Kuba: Lateinamerikas Staatschefs prangern auf UN-Generalversammlung globale Ungerechtigkeit an.
24.09.2021: junge Welt

Soberana Plus

Notfallanwendung von Soberana Plus für älter als 19 Jahre alte von COVID-19 Genesene zugelassen

Die Impfung wird auf die über 19 Jahre alte COVID-19-Rekonvaleszentenpopulation angewandt, die mindestens zwei Monate oder länger aus dem Krankenhaus oder aus der häuslichen Quarantäne entlassen ist.
24.09.2021: Granma


Wiederöffnung gastronomischer Dienste

Heute beginnt in acht Provinzen die Wiederöffnung gastronomischer und anderer Dienste

Vom heutigen Freitag, dem 24. September, an beginnt unter Berücksichtigung der epidemiologischen Situation im Land graduell die Wiederöffnung gastronomischer Dienstleistungen vor Ort.
24.09.2021: Granma


Präsident Miguel Díaz-Canel

Díaz-Canel: Die kapitalistischen Produktions- und Konsummuster sind unhaltbar

Rede von Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident der Republik, auf dem UN-Gipfel für Ernährungssysteme vom Revolutionspalast aus , 23. September 2021.
24.09.2021: Granma

Kooperationbei der Impfstoffproduktion

Frankreich unterstützt Kuba bei der Steigerung der Impfstoffproduktion

Mit 45 Millionen Euro wird Frankreich das Finlay Impfinstitut (IFV) dabei unterstützen, seine Produktionskapazitäten für Impfstoffe gegen Meningitis und Lungenentzündung zu erweitern und die auf internationaler Ebene geforderten optimalen Anforderungen zu erfüllen.
23.09.2021: Granma

Verändertes Kräfteverhältnis

Neue Wortführer und Hoffnungsträger: CELAC-Gipfel demonstriert Geschlossenheit der Karibik und Lateinamerikas.
23.09.2021: junge Welt

Computer und Beatmungsgeräte

Computer und Beatmungsgeräte für Partneruniversität in Kuba auf den Weg gebracht

Es war eine besondere Dienstreise, die Professor Peter Langer, Direktor des Instituts für Chemie und Leiter des Lehrstuhls für Organische Chemie der Universität Rostock, im September angetreten ist.
23.09.2021: Universität Rostock


COVID-19 Impfstoff

Kuba verfügt bereits über die gesamte Dosis um seine Bevölkerung gegen COVID-19 zu impfen

Die Unternehmensgruppe der Biotechnologischen und Pharmazeutischen Industrie Kubas hat die Produktion aller für die Immunisierung der Bevölkerung erforderlichen Impfdosen abgeschlossen.
23.09.2021: Granma


Einwegspritzen mit Nadeln

Deutsche Spende wird sofort an Impfzentren übergeben

Eine Spende von 104.000 Einwegspritzen mit Nadeln, die von der deutschen Agentur AvenTOURa GmbH nach Kuba gespendet wurde, wurde diese Woche von der Abteilung für medizinische Zusammenarbeit des Ministeriums für öffentliche Gesundheit (Minsap) entgegengenommen, die sich für dieses Zeichen der Solidarität bedankte.
23.09.2021: Granma


Kleinhandel

Kuba weiter auf Reformkurs

Das Tempo der Reformen auf Kuba bleibt hoch. In den letzten Wochen sind zahlreiche größere wie kleinere Schritte auf den Weg gebracht worden, mit denen die Wirtschaft des Landes angekurbelt werden soll. Ein Überblick:
23.09.2021: Cuba heute



Präsident Miguel Díaz-Canel vor der UNO

Díaz-Canel: Unter der Führung und auf ständiges Betreiben der Vereinigten Staaten wird eine gefährliche internationale Spaltung vorangetrieben

Rede des Präsidenten der Republik Kuba, Miguel Díaz-Canel, in der Generaldebatte der 76. Sitzungsperiode der Generalversammlung der Vereinten Nationen.
23.09.2021: Granma


uruguayischer Staatschef Lacalle

Augen und Stimme von Lacalle säen Hass wo Liebe herrscht

In der Bilanz des uruguayischen Staatschefs finden sich Aktionen, die nun in seiner lakaienhaften Haltung während des Celac-Gipfels in Mexiko fortgesetzt werden.
23.09.2021: Granma


Präsident Miguel Díaz-Canel

Díaz-Canel: Dass die Aspirationen unserer Völker verwirklicht werden können ohne dass sie Gefahr laufen, aufgrund der Exzesse anderer zu verschwinden

Rede von Miguel Díaz-Canel, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident der Republik, auf dem Treffen der Staats- und Regierungschefs der Allianz der kleinen Inselstaaten (AOSIS).
23.09.2021: Granma


Präsident Miguel Díaz-Canel

Díaz-Canel in der UNO: Die Völker der Welt werden immer auf den Beitrag Kubas zählen können

Rede von Präsident Miguel Díaz-Canel auf dem hochrangigen Treffen zum 20. Jahrestag der Erklärung und des Aktionsprogramms von Durban während der Generaldebatte der 76. Sitzungsperiode der Generalversammlung der Vereinten Nationen am 22. September 2021.
22.09.2021: Granma


Impfstoff Abdala

Der Impfstoff Abdala hat 90 % Effektivität bei schwerkranken Patienten, auch bei der Zirkulation des Delta-Stammes

Der Impfstoff Abdala, entwickelt vom Zentrum für Genetisches Ingenieurwesen und Biotechnologie (CIGB), hat 90 % Effektivität bei schwer an COVID-19 erkrankten Patienten gezeigt, trotz der Zirkulation der sehr aggressiven Delta-Variante des Coronavirus SARS-COV-2.
22.09.2021: Granma


Frieden

Biden droht Kuba und Venezuela , um den Stachel der Niederlage in Afghanistan loszuwerden

Die USA laufen vor dem Sumpf davon, den ihre Truppen 20 Jahre lang in Afghanistan mitverursacht haben und Biden versucht die Niederlage abzuschütteln, indem er in einer zynischen Rede Kuba und Venezuela droht. Mit welcher Moral?
22.09.2021: amerika 21



Mobiltelefone der chinesischen Firma Xiaomi

Der lange Arm der US-Sanktionen: Smartphone-Sperrungen auf Kuba

Tagelang waren die Mobiltelefone der chinesischen Firma Xiaomi auf der Insel gesperrt.
22.09.2021: amerika 21





CELAC-Gipfel - US-Einfluss schwindet

Bündniskonsolidierung, Pandemiebekämpfung und Klimawandel: Lateinamerika und Karibik rücken bei Gipfeltreffen zusammen.
20.09.2021: junge Welt

Celac-Gipfel in Mexiko

Celac-Gipfel in Mexiko setzt Zeichen für lateinamerikanische Integration

Region will sich von der US-Dominanz freimachen. Wirtschaftliche Vision setzt auf eigene Entwicklung. Kuba und Venezuela selbstbewusst.
20.09.2021: Granma


Diaz-Canel - CELAC-Gipfeltreffen

Díaz-Canel: Es ist dringend notwendig, die Celac wiederzubeleben, um eine Erholung zu erreichen, die integrativ und gerecht ist und uns als Region stärkt

Rede von Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident der Republik auf dem VI. Gipfeltreffen der CELAC in Mexiko, am 18. September 2021, "63.Jahr der Revolution".
20.09.2021: Granma


Diaz-Canel - CELAC-Gipfeltreffen

Die Sprecher der OAS- was für eine hässliche Sache

Der Erste Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei sagte: "Was Präsident Lacalle über Kuba sagte, zeugt von seiner Unkenntnis der Realität".
20.09.2021: Granma



Bolivien kann immer auf Kuba zählen

Díaz-Canel: Bolivien kann immer auf Kuba zählen

Der kubanische Amtsinhaber traf sich in Mexiko-Stadt mit dem bolivianischen Präsidenten Luis Arce, den er einlud, die Insel zu besuchen.
20.09.2021: Granma




Parlament

Neues Familiengesetz sieht "Ehe für alle" vor

Auf Kuba ist der Entwurf eines neuen Familiengesetzbuches vorgestellt worden, in dem erstmals die Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe enthalten ist. Damit soll das bisherige Gesetz von 1975 abgelöst werden.
20.09.2021: Cuba heute


Märchenstunde in Brüssel

Konterrevolutionäre Allianz verabschiedet in EU-Parlament Resolution gegen Kuba. Ziel: Torpedierung der Beziehungen zu Havanna.
18.09.2021: junge Welt

Logo der rechten Fraktion im Europäischen Parlament

Rechte Abgeordnete im Europäischen Parlament machen Front gegen Kuba

Kuba soll an den Pranger gestellt werden. Scharfe Kritik des kubanischen Parlaments. Republikaner in USA wollen ebenfalls neue Drohkulisse aufbauen.
17.09.2021: amerika21


Konterrevolutionäre feiern

Erneut antikubanische Resolution in EU-Parlament. Havanna kritisiert »politisch motiviertes« Man&0uml;ver.
17.09.2021: junge Welt

Präsident Miguel Díaz-Canel

Díaz-Canel: "Unter all den Brüdern und Schwestern, die Unser Amerika uns geschenkt hat, gehört Mexiko aus vielen Gründe zu denen, die Kuba am meisten am Herzen liegen"

Rede der Präsidenten der Republik Miguel Díaz-Canel Bermúdez bei der zivil-militärischen Parade anlässlich der Feierlichkeiten zum Jahrestag des Grito de Dolores am 16- September 2021.
17.09.2021: Granma


Krankenhausproteste

Der Unterschied: Krankenhausproteste auf Kuba und in den USA

Kuba ist, Stand heute, das Land mit dem schnellsten Impffortschritt gegen Covid-19.
16.09.2021: Cubainformación



Xiaomi irritiert kubanische Handynutzer

#UnlockCuba: Xiaomi irritiert kubanische Handynutzer

Kunden des chinesischen Herstellers Xiaomi staunten neulich nicht schlecht, als ihr Gerät anstatt zu starten auf Kuba lediglich einen Sperrbildschirm mit Verweis auf die Exportrestriktionen der Firma anzeigte.
16.09.2021: Cuba heute



Impfkampagne für Kinder und Jugendliche auf Kuba

Impfkampagne für Kinder und Jugendliche auf Kuba

Havanna. Nach klinischen Studien beginnt am heutigen Donnerstag in ganz Kuba eine Impfkampagne für Kinder ab zwei Jahren. Zuvor starteten bereits die Impfungen von Kindern ab zwölf und Jugendlichen bis 18 Jahren.
16.09.2021: amerika 21



Fernunterricht während des Lockdowns

Wenn die Schule nach Hause verlegt wird

Auf Kuba findet der Schulunterricht während des Corona-Lockdowns auch über die Bildungskanäle des staatlichen Fernsehens statt.
16.09.2021: amerika 21



Díaz-Canel empfängt Gail Walker

Díaz-Canel empfängt Gail Walker

In einem freundschaftlichen Gedankenaustausch berichtete Gail von der Entscheidung, auch in diesem Jahr wieder die Freundschaftskarawane USA-Kuba durchzuführen.
15.09.2021: Granma



Corona-Update

Corona-Update (20): Erst impfen, dann öffnen

Am 15. November will Kuba seine Grenzen wieder für ausländische Besucher öffnen.
14.09.2021: Cuba heute



Tourismus in Kuba

Wie bereitet sich der Tourismus auf die Wiedereröffnung der Grenzen vor?

Kuba bereitet die Bedingungen für die schrittweise Öffnung seiner Grenzen ab dem 15. Nov. vor. Von diesem Zeitpunkt an werden die Gesundheits- und Hygieneprotokolle für die Ankunft von Reisenden flexibler gestaltet und konzentrieren sich auf die Überwachung von symptomatischen Patienten und die Messung von Temperaturen.
11.09.2021: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba


Fidel Epaulette

Keines der aktuellen Probleme der Welt kann mit Gewalt gelöst werden

Ansprache des Präsidenten der Republik Kuba, Fidel Castro Ruz, am 11. September 2001, dem Tag der tragischen Ereignisse in den Vereinigten Staaten. (Auszüge).
11.09.2021: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba


Austausch mit Experten der Harvard Universität

Kuba zeigt Harvard Universität Fortschritte beim Impfstoff gegen COVID

Die kubanischen Wissenschaftler berichten über die klinischen Versuche mit Soberana 02, Soberana Plus und Soberana 01.
10.09.2021: Granma



bioklimatische Architektur

Forscher aus Camagüey bereichert kubanische Normen für bioklimatische Architektur

Im April 2021 begann in Camagüey ein Schulungsprogramm zur Umsetzung der Gesetzesverordnung 345 aus dem Jahr 2019 "Über die Entwicklung der erneuerbaren Quellen und die effiziente Nutzung der Energie" (das auch die bioklimatische Architektur beinhaltet).
10.09.2021: Granma


CELAC 2021

Zukunft der OAS hängt am seidenen Faden

Am 18. September findet der VI. Gipfel der Staats- und Regierungschefs der CELAC statt, auf dem über die Zukunft der OAS gesprochen wird.
10.09.2021: Granma




Díaz-Canel im Fanguito

Díaz-Canel im Fanguito

Die harte Arbeit zur Umgestaltung dieser 62 prekären Viertel ist seit etwa einem Monat im Gange.
10.09.2021: Granma




US-amerikanischer Kardinal Sean Patrick O'Malley

Díaz-Canel empfing seine Eminenz, den US-amerikanischen Kardinal Sean Patrick O'Malley

Der Präsident der Republik, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, empfing am Donnerstagmorgen seine Eminenz Kardinal Sean Patrick O'Malley, Erzbischof der Erzdiözese Boston, der unser Land auf Einladung des Erzbischofs von Santiago de Cuba, Monsignore Dionisio Guillermo García Ibáñez besucht.
10.09.2021: Granma


Díaz-Canel empfängt Evo Morales Ayma

Díaz-Canel empfängt den Compañero Evo Morales Ayma

Der Erste Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident der Republik, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, empfing den Compañero Evo Morales Ayma, Präsident der Bewegung zum Sozialismus–Politisches Instrument für die Souveränität der V&puml;lker (MAS-IPSP).
10.09.2021: Granma



Kultur und Mitwirkung

Kultur und Mitwirkung eine ständige Aufgabe

In der gegen Kuba gerichteten Medienmaschinerie fehlt es nicht an Leuten, die versuchen ihre Meinungsmatrix.
10.09.2021: Granma




Platz der Revolution - Havanna

Wie sich Kuba auf die Wiederöffnung seiner Grenzen vorbereitet

Die Entscheidung, den internationalen Tourismus in Kuba zu eröffnen, reagiert auf den beschleunigten Impfprozess, der derzeit im Gange ist und, wie man erwartet, bis zum 15. November, dem Termin, der für die Wiedereröffnung verschiedener Orte auf der Insel anberaumt ist, 90 % der Bevölkerung erreicht haben wird.
10.09.2021: Granma



Die Studenten hatten das Wort

Treffen der Gedanken, der Sensibilität und des Engagements

Es war ein wahrhafter Gedankenaustausch an diesem Donnerstag im Portocarrero Saal des Revolutionspalasts.
10.09.2021: Granma




Liedermacher Silvio Rodríguez

Lynchen von Künstlern, der verstimmte Chor

Der Tatbestand des Lynchens von Künstlern in den Medien ist wieder einmal Thema auf dem Markplatz des Bösen; dieses Mal rufen die sozialen Netze zum Boykott der Konzerte des Sängers und Liedermachers Silvio Rodríguez in Spanien auf.
10.09.2021: Granma



Kuba widersteht

Kuba widersteht

Der brasilianische Befreiungstheologe Frei Betto über die Widerstandsfähigkeit der kubanischen Revolution.
08.09.2021: amerika 21




Havannas Kapitol

"Cuba heute" im neuen Design

Neun Jahre sind eine lange Zeit. 2012, dem Jahr in dem dieses Projekt als kleiner Blog anfing, befand sich Havannas Kapitol gerade ganz am Anfang der inzwischen abgeschlossenen Sanierung.
08.09.2021: Cuba heute


Sitzung im Revolutionspalast

COVID-19: Kuba tut alles, damit die Zahl der Übertragungen sinkt

Inmitten der vielfältigen Herausforderungen nutzt Kuba jede Erfahrung und jeden mutigen Schritt seiner Wissenschaftler in seinem Kampf gegen die Pandemie.
08.09.2021: Granma



No mas Bloqueo

Die Welt opponiert, aber Biden verlängert das Gesetz zur Unterstützung der Blockade

Der Präsident der Vereinigten Staaten, Joe Biden, hat am gestrigen Dienstag die Verlängerung des Gesetzes zum "Handel mit dem Feind", eine der Satzungen des Weißen Hauses, die die Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade gegen Kuba unterstützen, um ein weiteres Jahr unterzeichnet.
08.09.2021: Granma



Kuba

Kuba wächst trotz der Erstickungsversuche der USA

Mit der Autorität, mit der es als beispielgebend für internationale Solidarität gilt, hat Kuba auf der 5. Weltkonferenz der Parlamentspräsidenten, die in Österreich abgehalten wird, auf die Notwendigkeit einer engeren Zusammenarbeit der Länder hingewiesen, die von der Pandemie betroffen sind.
08.09.2021: Granma



Flughafen Havanna

Kuba hebt Beschränkungen für Gepäck von Reisenden auf

Wie der Internationale Flughafen Juan Gualberto Gómez in Varadero mitteilte, können ab sofort die Reisenden wieder Gepäck mit bis zu 120 kg anreisen.
08.09.2021: Granma




Obra de Silvia Rodriguez Rivero

Präsident Kubas bedankt sich für die guten Wünsche von Papst Franziskus für das kubanische Volk

Ermutigend und hoffnungsvoll waren die Worte die Papst Franziskus am 8. September, dem Tag der Virgen de las Caridad, der Schutzpatronin Kubas, übermittelte.
08.09.2021: Granma



Kuba und Namibia

Kuba und Namibia festigen ihre brüderlichen Bande

Von Windhoek, Namibia, aus befürwortete Vize-Außenministerin Jenelly Matundu das Ende der "ungerechten und unmenschlichen" Blockade Kubas.
08.09.2021: Granma



Humanitäre Cuba Hilfe

Pressemitteilung:
90 % der Bevölkerung bald in Kuba geimpft

Die Coronaimpfungen in Kuba, auch bei Kindern.
Die US-Blockade Kubas und Corona.
Corona und Schule in Kuba.
07.09.2021: Humanitäre Cuba Hilfe


Weitere Spende aus Nicaragua in Kuba eingetroffen

Eine solidarische Ladung von 729 Tonnen an Lebensmitteln ist als Spende aus Nicaragua mit dem Frachtschiff "Augusto César Sandino" am Container-Terminal von Mariel, Provinz Artemisa, eingetroffen.
07.09.2021: Granma

Mitten im Wohnviertel

Mitten im Wohnviertel

Wir haben nur begrenzte Mittel, aber wir werden nach und nach eine Lösung für die bestehende sozialen Probleme finden. Deshalb ist es wichtig, das die Wohnviertel entscheiden, dass sich die Wohnviertel an der Festlegung der Prioritäten beteiligen.
07.09.2021: Granma


Dienste zur Verteidigung der kubanischen Revolution

Raúl lobt hervorragende Arbeit der Dienste zur Verteidigung der kubanischen Revolution

Armeegeneral Raúl Castro Ruz und Miguel Díaz-Canel gratulierten den Kämpfern und Zivilkräften der Direktion für persönliche Sicherheit.
07.09.2021: Granma



Fabrik für medizinischen Sauerstoffs

Fabrik mit der höchsten Garantie für Produktion von medizinischem Sauerstoff in Kuba bereits in Betrieb

Erfolgreiche Reparatur und Inbetriebnahme der Fabrik, die 95 % des medizinischen Sauerstoffs garantiert, den die Insel braucht.
07.09.2021: Granma



Ministerium für Tourismus der Republik Kuba

Kuba öffnet ab 15. November allmählich seine Grenzen

Die Öffnung des Tourismusbinnenmarktes wird schrittweise in Abhängigkeit von den epidemiologischen Indikatoren der einzelnen Gebiete erfolgen.
06.09.2021: Ministerium für Tourismus der Republik Kuba


Gewerkschaftssolidarität gegen die Corona-Pandemie

Gewerkschaftssolidarität gegen die Corona-Pandemie

"Gestern haben Sie uns geholfen, heute sind wir dran": Allgemeiner Italienischer Gewerkschaftsbund (CGIL) und der Verband für Kultur- und Wirtschaftsaustausch mit Kuba (AICEC) spenden medizinischen Hilfsgüter.
06.09.2021: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba


Omara Durand

Omara Durand wurde ins Komitee Paralympischer Athleten gewählt

Die kubanische Sprinterin Omara Durand wurde gestern (5. 9. 2021) zum Mitglied des Paralympischen Athletenkomitees gewählt, wie die Organisation bei der Abschlusszeremonie des Events Tokio 2020 mitteilte.
06.09.2021: Granma


Flughafen Havanna

Ab dem 15. November allmähliche Öffnung der Grenzen Kubas geplant

Unter Berücksichtigung der Fortschritte des Impfprozesses in Kuba, seiner nachgewiesenen Wirksamkeit und der Aussicht, dass mehr als 90 % der Gesamtbevölkerung die Impfpläne im November abschließen werden, wird eine schrittweise Öffnung der Landesgrenzen ab dem 15.11.2021 vorbereitet.
06.09.2021: Granma


Botschaft der USA in Havanna

Rückkehr von US-Personal in die Botschaft in Kuba

Washington/Havanna. Das US-Außenministerium erlaubt nun wieder Diplomaten in seiner Botschaft in Havanna, sich von einigen erwachsenen Familienmitgliedern begleiten zu lassen.
06.09.2021: amerika 21


Corona: Kuba startet Impfkampagne für Kinder ab zwei Jahren

Havanna. Kuba hat am Freitag (Ortszeit) mit einer Coronaimpfkampagne bei Kindern im Alter zwischen zwei und 18 Jahren begonnen.
06.09.2021: Ärzteblatt

Impfung von Kindern gegen Corona

Havanna. Kuba hat am Freitag (Ortszeit) mit einer Coronaimpfkampagne bei Kindern im Alter zwischen zwei und 18 Jahren begonnen.
04.09.2021: junge Welt

Kubas Impfstoffe

Fortschritte bei Einsatz und Anerkennung von Kubas Impfstoffen

Havanna. Vertreter der kubanischen Unternehmensgruppe BioCubaFarma und der Panamerikanischen Gesundheitsorganisation (...) haben sich in Havanna getroffen.
04.09.2021: amerika 21



Gesprächsrunde "Hände weg von Kuba"

Gesprächsrunde "Hände weg von Kuba"

Justo Cruz (Koordinator Cuba Sí) informierte aus seiner Erfahrung über Hintergründe und Ursachen der Demonstrationen am 11. Juli 2021 in Havanna und Mantanzas in einer interessanten und lebendigen Diskussionsrunde im Anschluss an den Weltfriedenstag.
04.09.2021: Cuba Sí Chemnitz


Díaz-Canel in Mayabeque

Díaz-Canel in Mayabeque: Die Wege der kubanischen Landwirtschaft

Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei und Präsident der Republik Kuba, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, besucht produktive Zone in Mayabeque.
03.09.2021: Granma



Enrique Molina gestorben

Enrique Molina gestorben – sein Werk bleibt lebendig

Enrique Molina, ein Künstler, der dank ikonischer dargestellter Charaktere des kubanischen Lebens nicht nur den Nationalen Fernsehpreis 2020 gewonnen hat, sondern das Wichtigste für einen Schöpfer, den Applaus des Publikums, das ihn bewundert und respektiert, ist in der Morgendämmerung des heutigen Freitags aufgrund von Komplikationen nach einer COVID-19-Erkrankung gestorben.
03.09.2021: Granma



Impfstoff gegen COVID-19

Kuba leitet Präqualifikation seiner Impfstoffe vor der WHO ein

Kuba ist das erste Land in Lateinamerika und der Karibik, das einen eigenen Impfstoff gegen COVID-19 entwickelt hat.
03.09.2021: Granma




Arbeitsgruppe Impfplanung

Der September wird ein Schlüsselmonat in Kuba

92,6 Prozent aller Einwohner der Insel werden im November die drei Impfdosen erhalten haben, darunter Mädchen, Jungen und Jugendliche zwischen zwei Jahren und 18 Jahren.
03.09.2021: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba



Mikis Theodorakis 1981

Theodorakis, der Grieche, der große Freund

Der Komponist Mikis Theodorakis, der Griechenland an die Spitze der zeitgenössischen Musikkultur gebracht hat, ist im Alter von 96 Jahren in seinem Athener Haus gestorben.
03.09.2021: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba



»Brücken der Liebe« gegen die unmenschliche Blockade

»Brücken der Liebe« gegen die unmenschliche Blockade

Miami, ein Epizentrum von Desinformation und das Schweigen über Aktionen gegen die Blockade.
03.09.2021: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba



Centro Habana

Frisch ans Werk in Centro Habana

Die Entwicklungsstrategie für die Gemeinde geht von einer aktiven Beteiligung ihrer Bewohner aus, die ihre Ideen beitragen aber auch daran arbeiten sollen, sie umzusetzen.
01.09.2021: Granma



Reencuentro con la Madre Tierra

Alba-Staaten entwickeln gemeinsame Vorschläge für Klimagipfel in Glasgow

Caracas. In Venezuela hat das zweite internationale Forum "Wiederbegegnung mit Mutter Erde" (Reencuentro con la Madre Tierra) zur Vorbereitung des Weltklimagipfels in Glasgow (COP-26) stattgefunden.
01.09.2021: amerika 21


Treffen mit Wissenschaftlern und Experten

Gesamte Bevölkerung Kubas wird im September zumindest eine Dosis der Impfung erhalten haben

92,6 % der Bewohner der Insel werden im November die drei Dosen bekommen haben, auch Kinder und Heranwachsende im Alter zwischen zwei und 18 Jahren.
01.09.2021: Granma



Neuroepo des kubanischen biopharmazeutischen Unternehmens

Joint-venture Unternehmen zur Vermarktung biotechnologischer Produkte in Mariel

IncuBIO ist konzipiert, um Risikokapital anzuziehen und seine Anteile können von zukünftigen Investoren erworben werden.
01.09.2021: Granma



teils gewaltsame Proteste im Juli

Justiz von Kuba informiert über Strafverfahren nach Protesten

Erste Fälle vor den Gerichten. AI kritisiert Rechtsverletzungen und beruft sich auf fragwürdige Quelle.
01.09.2021: amerika 21