Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 4-2013


editorial

Wie verändert man die Welt und wie sichert man soziale und revolutionäre Errungenschaften?

kuba

Zwischen Lügen und Cholera

Die Modernisierungen sollen sich
in der Praxis bewähren


Jorgitos Log - »Für sie ist Kuba ein Leuchtturm«

lateinamerika

40. Jahrestag des
faschistischen Putsches in Chile


Wir fühlten uns, als ob man uns selbst
angegriffen hätte


Weltfestspiele – ein Festival für alle
Jugendlichen dieser Welt


Pinwand

Shop, Termine, Regionalgruppen

internationales

Unabhängigkeit von Spanien

Das Forum von Sao Paulo muss sich neu erfinden

cuban five

Fotoreportage: Adriana Pérez in Deutschland

Tribunal in London

Wirklich eine Spitzenaktion

kultur

Die Kraft der Schwachen

soli

Solidarität – Die Zärtlichkeit der Völker

Kubanische Plakate gegen den Krieg

SDAJ in Kuba: Sozialismus erleben

aus der fg

No se pueden hacer grandes cosas sin grandes amigos!

Brigadeimpressionen

Kuba-Soli feiert Fanal der Kubanischen Revolution

cuba kurz

Mexiko intensiviert Beziehungen zu Kuba

Kubanische Universitäten bieten mehr wissenschaftliche Fortbildungen für FunktionsträgerInnen an

Ausgewähltes Saatgut soll dem Anbau von Zitrusfrüchten Auftrieb geben

Kuba sucht Wege, das Personalmanagement zu fördern



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt