Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.


CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 4-2022


editorial

Die Liste schlechter Nachrichten ist lang

kuba

Notizen eines kubanischen Sommers

Die Lösung der Probleme liegt in der Kreativität

Gegen Einmischung - für Solidarität!

Wer ist verantwortlich für den Anstieg der kubanischen Emigration?

Scheinriesen

Der Lehrer ist das Wichtigste für eine Revolution

Niemand wird zurückgelassen

"Der Guerillero ist ein Sozialreformer"

Erinnerung an Thomas Sankara

Kubas Großzügigkeit gegenüber Kalabrien

Am Abgrund - Die Kuba-Krise vor 60 Jahren

Jorgitos Log
Die Partei, die Kuba braucht

kultur

Gerardo Alfonso lässt uns wieder durchatmen

Pinwand

Shop, Termine, Regionalgruppen

solidarität

Soli-Aktionen gegen US-Subversion und Blockade

Sommer, Sonne, Solidarität

Internationales Recht durchsetzen!

Methfesselfest 2022

UZ-Pressefest - Nicht ohne die "Casa Cuba"

Kuba kann Öko - Wie geht fairer Handel?

Mein Beitrag zu #CubaForLife

Schweizer Banken gegen Kuba

Wir treten in die Pedale – Gegen die US-Blockade gegen Kuba

proyecto tamara bunke

Zu Besuch im Centro Fidel Castro Ruz

lateinamerika

"Entsprechend unserer eigenen Realität"

vermischtes

Fragen an Dr. Herbst – Fallstricke der "Monetarisierung"

medien

Kuba im Medienspiegel
Verschweigen der Wahrheit
Verräterische Spur des Geldes